Umzug Senioren – problemlos und komfortabel

So wird der Umzug für Senioren einfach und mühelos.
So wird der Umzug für Senioren einfach und mühelos.

Für Senioren ist das Umziehen nicht mehr so leicht. Wir geben Ihnen Tipps, wie der Seniorenumzug dennoch komfortabel und problemlos über die Bühne geht.

Wir sind Ihr Senioren Portal. Wir begleiten Sie beim glücklich alt werden.

Umzug für Senioren leicht gemacht

Wenn Sie zu den Senioren gehören, haben Sie bereits ein spannendes Leben erlebt. Sie haben es sich verdient, sich zu erholen und Ihre Zeit zu genießen. Das gilt auch für Umzüge. Im fortgeschrittenen Alter ist es daher empfehlenswert, den Umzug Profis zu überlassen. Wir helfen Ihnen, passende Umzugshelfer zu finden, die alle Aufgaben für Sie übernehmen.

Sie lehnen sich entspannt zurück und teilen mit, wie Sie sich den Seniorenumzug in Berlin vorstellen.

Zudem profitieren Sie von günstigen Preisen. Das Beauftragen eines Umzugsunternehmens ist günstiger, als Sie vermutlich denken. Wenn Sie ein Umzugsunternehmen beauftragen, bringt es Ihre Möbel und Kartons unversehrt zur neuen Wohnung. Das macht den Seniorenumzug deutlich einfacher für Sie.

Bestseller Nr. 1 KK Verpackungen 10 x Umzugskartons Movebox 2-wellig doppelter Boden in Profi Qualität 634...

Darüber hinaus können Sie weitere Leistungen buchen, die für einen noch komfortableren Umzug sorgen.

Sie möchten alle Aufgaben rund um den Umzug abgeben? Dann schauen Sie sich nach einer seriösen und professionellen Umzugsfirma um, die das für Sie übernimmt. Diese bringt gleich die Kartons mit, die Sie für den Hausrat brauchen. Sie delegieren bei allem lediglich die Umzugshelfer.

Das spart Kraft, und Sie widmen sich einfach den Dingen, die Ihnen Spaß machen. Das Beauftragen einer Umzugsfirma bietet zahlreiche Vorteile, nämlich

– die Profis organisieren den Umzug auf der Basis ihrer langjährigen Erfahrung

– der gesamte Vorgang läuft schnell und reibungslos ab

– Sie selbst sparen Kraft und Zeit

– die Umzugsfirma übernimmt auf Wunsch weitere Aufgaben

– widmen Sie sich Ihren Kernaufgaben

Was kann ein Umzugsunternehmen für Sie tun?

Nachdem Sie sich für ein bestimmtes Umzugsunternehmen entschieden haben, führen Sie ein erstes Gespräch mit einem Mitarbeiter. Er wird Ihnen erklären, wie der Seniorenumzug abläuft. Stellen Sie ihm alle wichtigen Fragen und informieren Sie sich genau. Falls es erforderlich ist, entrümpelt das Unternehmen den Dachboden und/oder den Keller. Die kompetenten Mitarbeiter räumen außerdem das Haus oder die Wohnung komplett aus.

Des Weiteren hinterlassen sie die Räumlichkeiten besenrein oder renovieren sie, wenn Sie es wünschen. Nachdem der Umzug erledigt ist, übergeben Sie die alte Wohnung einfach dem Vermieter. So einfach ist es, und Sie können sich trotz Umzug schonen. Freuen Sie sich jetzt schon auf deinen neuen Lebensabschnitt, dem Sie Dank der Umzugshelfer entspannt entgegentreten.

Dennoch können Sie auch bei gewissen Dingen selbst etwas tun. Da die neue Wohnung nach dem Seniorenumzug meist kleiner ist, müssen Sie gewisse Dinge aussortieren. Außerdem ist der Seniorenumzug günstiger, je weniger die Mitarbeiter transportieren.

Bestseller Nr. 1 Hebegurte für Möbel, Umzugsriemen, Hebegurt, Umzugshilfe, Umzugshilfe für Klavier und...

Das Aussortieren sollte so früh wie möglich beginnen. Am besten bereits Monate vor dem Umzug. Gehen Sie Schritt für Schritt vor und sortieren Sie Raum für Raum aus. Das ist ratsam, denn so leiden Sie nicht unter Zeitdruck, wenn der Umzugstag näher rückt. Was wichtig ist, kommt mit in die neue Wohnung, was Sie nicht mehr brauchen, sortieren Sie aus.

Zu unseren Tipps gehört es, Sie auf die Möglichkeit hinzuweisen, die aussortierten Dinge verkaufen zu können. Damit können Sie eventuell sogar den Umzug oder zumindest einen Teil finanzieren. Alternativ können Sie die ausrangierten Utensilien auch an Bedürftige spenden.

Machen Sie Pläne für die Zeit in der neuen Wohnung

In der alten Wohnung haben Sie viel erlebt. Doch freuen Sie sich auf die Zeit nach dem Seniorenumzug. In der neuen Wohnung kommen viele ungewohnte, aber auch spannende Eindrücke auf Sie zu. Machen Sie Pläne zur angenehmen Freizeitgestaltung. Eventuell möchten Sie Ihre neue Wohnung zunächst einmal dekorieren.

Das Aufstellen Ihrer Möbel übernehmen übrigens die Umzugshelfer für Sie.

Sie können nach dem Umzug auch die Umgebung der Wohnung erkunden. So lernen Sie gleich Ihre Nachbarn und weitere neue Leute kennen, mit denen Sie etwas unternehmen können. Falls Sie bei Spaziergängen keinen Menschen zum Reden begegnen, melden Sie sich einfach in einem Verein Ihrer Wahl an. Dabei lernen Sie  garantiert nette Menschen kennen.

Vergessen Sie nicht, einen Nachsendeantrag zu stellen, damit Sie Ihre Post wie gewohnt erreicht. Alle wichtigen Unternehmen und Institutionen erhalten so Ihre neue Anschrift und können diese in ihren Unterlagen aktualisieren. Falls Sie im Internet firm sind, stellen Sie den Nachsendeantrag einfach online bei der Post.

Das ist innerhalb kurzer Zeit erledigt. Dieser Service ist übrigens kostenlos. Sie müssen keine Gebühren hierfür zahlen. Durch den Nachsendeauftrag erhalten Sie weiterhin wichtige Behördenpost, und private Kontakte verlieren Sie nach Ihrem Umzug nicht aus den Augen.

Weitere Empfehlungen für den Seniorenumzug

Nicht nur berufstätige Menschen können Umzugskosten steuerlich geltend machen, sondern auch Senioren. Ziehen Sie der Gesundheit wegen um, können Sie von weiteren steuerlichen Vorteilen profitieren. Von der Steuer absetzbar sind oft die Kosten für das Ab- und erneute Aufbauen Ihrer Haushaltsgeräte, ebenso die Ummeldegebühren. Für Details kontaktieren Sie am besten Ihren Steuerberater

Sind in der alten Wohnung Schönheitsreparaturen erforderlich? Sind Sie zu diesen verpflichtet, prüfen Sie am besten mir Ihrem Steuerberater, ob Sie die Kosten absetzen können. Sie sind nach dem Umzug sehr zufrieden mit den professionellen Möbelpackern und geben ihnen Trinkgeld? Dies und Verpflegungskosten für Umzugshelfer machen Sie ebenfalls steuerlich geltend.

Sie benötigen als Beleg ein ärztliches Attest und müssen nachweisen, dass sich durch den Seniorenumzug die Gesundheit bessert. Mag sein, dass dies etwa durch einen Treppenlift für Senioren in der neuen Wohnung möglich ist.